Die Evakuierung einer Schule ist im Ernstfall eine sehr heikle Angelegenheit. Darum werden immer wieder in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr, Schulleitung und Lehrpersonal Übungen abgehalten, um dies zu trainieren.

Kinder reagieren bekanntlich nicht wie Erwachsene und verstecken sich bei einem Brand oft um so auf Hilfe zu warten.

Die Einsatzkräfte sind darum angehalten auch in Kästen und anderen Schlupflöschern zu suchen.

Diese Übung fand dieses Mal gemeinsam mit den Feuerwehren Waidhofen/Ybbs – Stadt und Wirts statt. Geübt wurde in der Volksschule in der Plenkerstraße.









Fotos: FT Kurt Eichhorn 

 

Freiwillige Feuerwehr Zell/Ybbs

Sergius Pauserstr. 6
3340 Waidhofen/Ybbs
Tel.: 07442/52 352